Seit 1970 ist die Farm Ciù Ciù

In der bezaubernden Hügellandschaft der Marken scheint die Zeit still gestanden zu sein, um der ganzen Welt ihre Geschichte und ihren Ursprung zu erzählen. Eine kleine, archaische Welt, wo die Vergangenheit noch lebendig ist und das althergebrachte Brauchtum mit der Erneuerungskraft der Qualitätsverbesserung ihrer Weine einhergeht.
In diesem Umfeld ist im landwirtschaftlichen Betrieb Ciù Ciù die Überzeugung gereift, dass der Wein ein unverkennbarer Ausdruck seines Ursprungsgebietes sein soll, und eben dieses Konzept liegt der Herstellungsphilosophie des Betriebs zu Grunde.