Bacchus

Rosso Piceno D.O.P.

3bollivegani

Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken im Geschmack, maßvoll herb. Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt.

Geographische herstellungsgebiet
die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno
Boden
mittlere Dichte, ziemlich lehmig
Höhe
300 m.ü.M.
Anbausystem
Zapfenkordon
Weinlese
erste Dekade im Oktober
Rebsorten
Montepulciano und Sangiovese
Weinherstellung
traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage
Alterung
6 Monate in Edelstahlbehältern
Verfeinerung
3 Monate in Flaschen
Wahrnehmbare eigenarten

Farbe Violett und Bordeaux
Geruch angenehm leicht ätherisch
Geschmack harmonisch, Tanningeschmack
Alkoholgehalt 13,5%